Praterstraße 43
A-1020 Wien
tel.: +43 1 216 17 53
fax: +43 1 216 17 53 - 50
e-mail:   office@blaslsvinger.at
   
ALLGEMEINES
LEISTUNGEN
LÖSUNGEN
HILFSMITTEL
LEXIKON
A - E
F - J
K - O
P - T
U - Z
U
V
W
X
Y
Z
ÜBER MICH
KONTAKT
ANFAHRT
 
LINKS
WERBUNG
IMPRESSUM
AGBs

LEXIKON: U - Z



Unpfändbare Bezüge
Unpfändbare Gegenstände
Urteil
Überschuldung

Unpfändbare Bezüge
Zur Höhe der unpfändbaren Bezüge (=Existenzminimum) siehe Berechnung des Existenzminimums.
zurück

Unpfändbare Gegenstände
Zu den unpfändbaren Gegenständen siehe unter Pfändungsgrenzen.
zurück

Urteil
Unter einem Urteil versteht man die Entscheidung eines Gerichtes im Zivil- oder Strafprozess. Das Urteil wird im Namen der Republik gefällt, muss schriftlich ausgefertigt werden und bedarf grundsätzlich einer Begründung.
Das rechtskräftige zivilgerichtliche Urteil stellt einen Exekutionstitel dar.
zurück

Überschuldung
Eine Überschuldung liegt vor, wenn die Verbindlichkeiten höher als das vorhandene Vermögen sind und es keine positive Fortbestandsprognose gibt.
zurück



 
mailto: webmaster © RA Mag. Svinger 2009